eKIDZ Photodesign

 

Dany Rothbauer - Studio und Büro bei Foto Zingel

Fritz Reuter Str. 2

12623 Berlin

 

Tel.: 0174 933 42 20

Email: kontakt@ekidz.de

 

Steuernummer: 1133/498/61425

Finanzamt: Hellersdorf/Marzahn

 

Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

eKIDZ Photodesign

§ 1 Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

(1) Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle derzeitigen und zukünftigen Lieferungen und Leistungen an unseren Kunden in allen Vertragsabschnitten.

(2) Verkauf, Lieferungen, Leistungen und Angebote von eKIDZ erfolgen ausschließlich zu den nach stehenden genannten Bedingungen. Sie gelten für alle unsere Angebote und uns erteilten Aufträge. Die Auftragserteilung gilt als Anerkennung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

(3) Die jeweiligen Leistungen und Lieferungen werden in eigenständigen Verträgen vereinbart, denen diese AGB zugrunde gelegt werden. Die Verträge bedürfen der Schriftform.

(4) Angebote, Preislisten, Prospekte und sonstige Drucksachen sind freibleibend und unverbindlich.

(5) Die Einkaufsbedingungen des Käufers sind für eKIDZ unverbindlich, selbst wenn eKIDZ ihnen nicht ausdrücklich widerspricht.

(6) Angegebene Lieferzeiten und -termine sind für eKIDZ unverbindlich. eKIDZ ist berechtigt, Teillieferungen mit sofortiger Berechnung vorzunehmen. Eine Lieferverzögerung, verursacht durch höhere Gewalt,
Betriebsstörungen, Lieferfristüberschreitung von Vorlieferanten etc., begründet keinen Anspruch auf Rücktritt vom Vertrag, sowie direkten oder indirekten Schadenersatz wegen Nichterfüllung des Liefervertrages.

(7) Ein Rücktritt von einer Bestellung ist erst nach einer schriftlichen Bestätigung von eKIDZ gültig.

(8) Beanstandungen können nur innerhalb von 8 Tagen nach Warenerhalt anerkannt werden. Geringe Abweichungen des Kaufgegenstandes in Farbe, Form, Aussehen oder Abmessung sind kein Grund zur Reklamation.

(9) Die Ware oder Dienstleistung bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von eKIDZ. Der Ersatz sämtlicher Mahn- und Inkassospesen sowie 14 % Verzugszinsen gilt als vereinbart.

(10) Mündliche Vereinbarungen mit eKIDZ werden erst nach einer schriftlichen Bestätigung von eKIDZ gültig.

(11) Sämtliche Arbeiten werden von eKIDZ mit der größtmöglichen Sorgfalt und nach bestem Können ausgeführt oder an andere Firmen weitergegeben. Reklamationen bei offensichtlichen Mängeln müssen innerhalb von 8 Tagen geltend gemacht werden. Eine Anerkennung ist jedoch nur bei Vorlage der
beanstandeten Arbeit möglich.

(12) Bei Reproduktionen, Vergrößerungen und Nachbestellungen können sich Farbdifferenzen gegenüber der Vorlage oder den Erstbildern ergeben. Eine Reklamation ist hierdurch nicht berechtigt.

(13) Bei Auftragserteilung von Reproduktionen oder Vergrößerungen jeder Art, setzt eKIDZ voraus, dass der Auftraggeber dazu berechtigt ist bzw. dass er hierzu das Urheberrecht besitzt. Eine etwaige Verletzung des Urheberrechts geht daher allein zu Lasten des Auftraggebers.

(14) Übergebene Vorlagen oder Gegenstände werden von eKIDZ mit Sorgfalt behandelt. Für Abhandenkommen, Verlust, Beschädigung oder Wertminderung haftet eKIDZ nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit und nur bis zur Deckungshöhe unserer Haftpflichtversicherung. Eine über diesen Betrag
hinausgehende Versicherung müsste der Auftraggeber selbst abschließen.

§ 2 Zahlungsbedingungen

(1) Fälligkeit tritt zu dem jeweils festgelegten Termin ein. Die Zahlungen sind bei Fälligkeit ohne Abzug zu leisten.

(2) Die Bezahlung erfolgt in Euro. Andere Währungen werden nicht akzeptiert.

(3) Alle Zahlungen erfolgen in bar oder auf das Konto:

Kto.-Nr.: 400 872 81 34
BLZ: 170 540 40
Sparkasse Märkisch Oderland

(4) Bezahlung per Scheck oder Wechsel sind nicht möglich.

(5) Bei Zahlungsverzug berechnet eKIDZ Mahn- und Inkassospesen, sowie Verzugszinsen in Höhe von 8% über Basiszinssatz laut Zinsregelung vom 1.8.2002. Der Ersatz dieser Spesen gilt als vereinbart. Der Auftraggeber erklärt sich einverstanden, dass im Falle von Zahlungsverzug Arbeiten, eigene oder fremde Negative, Filme, Vorlagen, Datenträger, Dateien usw. zur Beweissicherung von uns einbehalten werden können, bis die Forderungen durch eKIDZ restlos beglichen sind.

(6) Tritt während der Laufzeit von Bestellungen oder nach Ihrer Lieferung in den Vermögensverhältnissen des Bestellers eine Verschlechterung ein, ist eKIDZ berechtigt, sofort vom Vertrag zurückzutreten. Eventuell entstandene Kosten bei eKIDZ oder unserem Lieferanten gehen zu Lasten des Bestellers.

§ 3 Lieferung der Photos

(1) Die Zustellung der Photos erfolgt, nach Eingang der Zahlung durch eKIDZ, wenn der Zustellungsort nicht weiter als 20 Kilometer vom Erfüllungsort entfernt ist.

(2) Bei den Lieferungen steht eKIDZ die Wahl des Transportmittels frei. Kosten für eine vom Besteller gewünschte beschleunigte oder besondere Transportart, gehen zu Lasten des Bestellers. Der Versand erfolgt in jedem Fall auf Gefahr des Empfängers. Alle Schadensersatzansprüche sind gegen das
jeweilige Transportunternehmen (z.B. DHL, DPD, UPS, GLS, Spedition etc.) zu richten.

§ 4 Rückgabe von Druckerzeugnissen

(1) Die Rückgabe von Druckerzeugnissen ist nicht möglich, da die Weiterverwendung der Druckerzeugnisse für eKIDZ nicht relevant ist.

§ 5 Einbehaltung von Daten und Weiterverwendung

(1) Nach Erfüllung des Auftrags werden alle vorhandenen Kundendaten ein Jahr gespeichert und danach unwiederruflich gelöscht.  Die Daten besitzt dann nur der Kunde selbst und ist dafür verantwortlich. Das Urheberrecht wird davon nicht berührt. 

 

(2) In Rechnung gestellte, aber nicht bezahlte Bilder, bleiben Eigentum von eKIDZ und unterliegen dem Urheberschutz in Bezug auf jegliche Verwendung.

 

§ 6 Versagen von Technik

 

(1) für Kartenfehler, Softwareversagen, Hardwareabstürze und dem Ausfallen von Studio- und Kameratechnik übernimmt eKIDZ keinerlei Haftung